Bastel-Anleitung mit StampinÙp! Produkten

Visitenkarten - Box

Heute werden mal keine Süßigkeiten verpackt :-). Diese Box habe ich für meine Visitenkarten entworfen und dachte mir das ist doch auch für den ein oder anderen eine nette Geschenkidee.

Für die Grundbox habe ich den Farbkarton in Rosenrot genommen, das Stück Designerpapier stammt aus dem Block "Liebesblüten" (den es leider nicht mehr gibt). Aber farblich kannst du die Box ja nach deinem Geschmack und vielleicht auch etwas abgestimmt auf die Visitenkarten, machen. Den Text habe ich auf flüsterweißen Farbkarton ausgedruckt und zurechtgeschnitten. Hier könnte man zum Beispiel auch einen netten Gruß aufstempeln oder einen Mini-Kalender aufkleben.

Das ist die Anleitung für die Box:

Auf der Abbildung sieht du was weggeschnitten werden muß. Dann wird der untere Teil einfach zu einer Box zusammen geklebt. Dafür nimmst du am besten doppelseitiges Klebeband, das hält am besten. Dann brauchst du die Box nur noch mit Designpapier und eventuell kleinen Accessiores (wie z.B. kleine Herzen, Strassperlen o.ä.) verziehren. Damit die Herzen ein bisschen glitzern, hab ich sie mit unserem Wink of Stella Glitzer-Pinselstift angemalt. Sieht einfach hübscher aus :-)

 

Solltest du noch Fragen dazu haben, melde dich bei mir ich helfe dir gern weiter.

Wenn du Farbkarton, Designpapier, Dekoelemente, Klebemittel oder den Glitzer-Pinselstift (findest du alles im Jahreskatalog) bestellen möchtest, dann schreib mir einfach hier.

 

Und jetzt viel Spaß beim nachbasteln :-)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0