Teebeutel-Büchlein mit Stampin`Up! Produkten


Zum Schluß des Jahres und zur Winterzeit zeige ich dir heute eine Bastel-Anleitung für ein kleines Teebeutel-Büchlein.

Die Anleitung habe ich dir für das gelbe Büchlein beschrieben, wenn du gern das rote nachbasteln möchtet, dann schreib mir kurz und ich gebe dir dann die Materialien für das rote Büchlein durch.

Da ich bei dem Teebeutel-Büchlein älteres Designpapier, Stempelset und Accessiores verwendet habe (um diese auch mal aufzubrauchen :-)), habe ich dir in der Materialliste Alternativ-Artikel aufgeschrieben, die du dafür verwenden kannst.

Hier zuerst einmal die benötigten Materialien für das gelbe Büchlein:

Ein Papierschneider am besten mit Falzfunktion

1 Stück Farbkarton Curry-Gelb 21 x 14,8 cm

Designpapier im Block Prachtfarben (alternativ zu dem abgebildeten)

1 Stück - 7,7 x 6,5 cm, 2 Stück - 2,7 x 6,5 cm und 2 Stück - 5,5 x 6,5 cm

1 Stempelset "Frühlingsreigen" (alternativ zu dem abgebildeten)

1 Stempelkissen in Curry-Gelb

1 Kreisstanze mit 1 3/4", 1 Herzstanze und 1 Eckenabrunder

Accessiores (alternativ zu den abgebildeten) Mini-Tannenzapfen aus dem Herbst-/Winterkatalog (nur noch bis 3. Januar erhältlich)

Einfarbige Kordel in Flüsterweiß

Schere, Mehrzweck-Flüssigkleber, Dimensionals und Abreißklebeband.


Im ersten Bild siehst du die Falzlinien (hoffentlich ist es einigermaßen gut zu erkennen).

Gefalzt wird der Farbkarton an der kurzen Seite bei 4 cm auf beiden Seiten. An der langen Seite wird bei 3 - 4 - 12 und 13 cm gefalzt.

Im zweiten Bild siehst du 4 Pfeile auf dem weißen Hintergrund. Hier mußt du jeweils 2,5 cm einmal vom Rand des Farbkartons aus und einmal von der Falzlinie aus abmessen.

Dann werden die schraffierten Flächen weggeschnitten. Leider habe ich beim zweiten Bild 2 schraffierte Flächen vergessen und zwar sind das jeweils ein schmaler Streifen auf jeder Seite. Du kannst dich aber an dem dritten Bild orientieren. So sollte der Farbkarton aussehen, wenn er zugeschnitten ist.


Jetzt werden bei dem zugeschnittenen Farbkarton die beiden Ecken von der Lasche abgerundet. Auch von dem großen Stück Designpapier 7,7 x 6,5 cm und von den beiden schmalen Streifen Designpapier mit 2,7 x 6,5 cm werden jeweils 2 Ecken abgerundet (wie auf dem Foto zu sehen ist).


Um die Taschen für die Teebeutel zu bekommen, wird das Abreiß-Klebeband wie auf dem linken Foto angebracht. Auch einen schmalen Streifen Designpapier 2,7 x 6,5 cm kannst du schon auf der Lasche  anbringen. Auf der Vorder- und Rückseite.

Jetzt ziehst du die Schutzfolie von dem Abreiß-Klebeband ab, schlägst die Flügellaschen ein und klebst sie fest. Dann werden noch die beiden Ecken, wie oben gezeigt, abgerundet.


Die beiden Stücke Designerpapier mit den Maßen 5,5 x 6,5 cm klebst du jetzt, wie auf dem ersten Bild auf die Einsteck-Laschen.

Das große Stück Designerpapier wird auf die Außenseite, ganz rechts aufgeklebt.

Auf dem dritten Bild siehst du, wo die Teebeutel eingesteckt werden.


Jetzt wird noch der Verschluß und die Deko gefertigt.

Mit der 1 3/4" Kreisstanze wird aus einem Reststück Farbkarton in Curry-Gelb ein Kreis ausgestanzt. Dann auf ein Reststück Flüsterweißen Farbkarton den Spruch in Curry-Gelb aufstempeln und mt der Herzstanze ausstanzen. Das Herz kannst du jetzt mit dem Flüssigkleber im unteren Bereich des Kreises aufkleben. Dann mit einer Lochstanze (wenn du keine hast, geht vielleicht auch ein Locher) über dem Herz ein Loch für die weiße Kordel ausstanzen.

Auf dem mittleren Bild siehst du, wie ich die Kordel durchgezogen hab. Dann hab ich die Accessiores aufgefädelt und eine kleine Schleife gebunden.


Und da nicht immer jeder Magnete zum Verschließen da hat, habe ich mich für eine andere Variante entschieden :-). Hier verwenden wir die Deko als Verschluß.

Auf die Rückseite des Kreises klebst du 3 Dimensionals (Abstandskleber). Aber Vorsicht, nur auf den unteren Bereich des Kreises (wie auf dem Bild). Dann nimmst du dein Büchlein, hälst die Lasche zu und klebst den Kreis so auf, daß die Abstandskleber nicht auf der Lasche, sondern nur auf dem Büchlein kleben. So kannst du dann die Lasche unter den Kreis schieben. Somit ist dein Büchlein verschlossen.

 

So und jetzt wünsche ich dir viel Spaß beim Basteln.

Wenn du Produkte von Stampin`Up! bestellen möchtest, kannst du in der Materialliste die gewünschten Produkte anklicken und diese dann über den Online-Shop bestellen. Oder du schreibst mir einfach was du möchtest, dann mach ich das für dich :-).

 

Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr und erholsame Feiertage.

 

Herzliche Grüße Christine

Kommentar schreiben

Kommentare: 0